Bericht von einem Holocaust-Überlebenden

Am 8. 5. 2019 waren einige Schüler in der Kirche St. Katharinen.

Wir haben Ivar Buterfas Frankenthal, einem Überlebenden des Holocaust, zugehört, wie er seine Lebensgeschichte erzählt hat und was er uns über die Kapitulation am 8. 5. 1945 erzählt hat.

Danach konnten wir und die anderen Schüler aus anderen Schulen ihm noch Fragen stellen.

Es war sehr spannend ihm zuzuhören.

Es waren ungefähr 500 Schüler da. Zu dem Treffen waren auch der Schulsenator Ties Rabe, der Pastor von St. Katharinen. Frau Buterfas Frankenthal und die Bischöfin Kirsten Fehrs gekommen.

Herr Buterfas Frankenthal hat uns mit auf den Weg gegeben, dass wir verhindern sollen, dass es wieder zum Erstarken des Nationalismus kommt.

Er war sehr nett und es hat uns gefallen dort zu sein und seine Lebensgeschichte zu hören.

Bericht von: Darrel Sinning aus der 9a

Bericht von einem Holocaust-Überlebenden Bericht von einem Holocaust-Überlebenden