Lesungen im November und Dezember

In dieser Zeit können die Schülerinnen und Schüler kein Kino besuchen und kein Weihnachtsmärchen im Theater.

Dafür kommt der Schauspieler Wolfgang Häntsch zu uns an die Schule und liest an mehreren Tagen – unter Einhaltung aller Abstandsregeln –  in der Aula vor.

Auf dem Foto liest er aus dem Buch „Der geheime Garten“. Die beiden 8. Klassen sind mucksmäuschenstill dabei, so gebannt verfolgen sie die Darbietung.

Jede Stufe hat ihr eigenes Programm. Wolfgang Häntsch stellt sich auf alle Wünsche ein. Es ist eine ganze Palette verschiedener Ausschnitte z.B. aus „Tschick“, „ Greg´s Tagebuch“, „ Die Alsterdetektive“ und „Es klopft bei Wanja in der Nacht“.

Es ist wunderbar, dass die Kultur auf diese Weise in die Schule kommt!

 

  Lesungen im November und Dezember